4PL Intermodal
March 16, 2023

Logistikleitmesse „transport logistic“ 2023

4PL Intermodal ist einer von 2.367 Aussteller in 2019 gewesen. Auf dem Gemeinschaftsstand Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) – junge innovative Unternehmen konnten wir erstmalig unsere Idee von intermodaler kollaborativer cloudbasierter Software zeigen.

Auf der Logistikleitmesse „transport logistik“ vom 05.-09.05.2023 in München, stellen wir dem internationalen Fachpublikum erneut unsere innovative Software vor.

„transport logistik“ ist die weltweite Leitmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management. Alle 2 Jahre findet diese Fachmesse statt und beim letzten Male kamen 63.891 Besucher aus 125 Ländern und Regionen.

Die „transport logistik“ nutzen mehr als 2.374 Ausstellern aus 63 Ländern um auf mehr als 125.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche in 9 Hallen und angrenzendem Freigelände für Ihre Produkte zu werben. Ferner werden mehr als 200 Referenten in Vorträgen und Workshops Fragen zu den Marktentwicklungen und den Herausforderungen im Transportgewerbe behandeln.

In der Halle A3 Stand 233G präsentiert sich 4PL Intermodal zusammen mit 16 weiteren innovativen deutschen Start-Up Unternehmen. Der Slogan des Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) lautet „Innovationen – Made in Germany“. Weitergehende Informationen und die Teilnehmer sind hier einzusehen.

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) fördert die Teilnahme junger innovativer Unternehmen an ausgesuchten internationalen Leitmessen – weltweit. Hier erfahren Sie mehr zu den Fördermaßnahmen.

Junge innovative Unternehmen und neue Herstellerfirmen aus Deutschland stehen auf diesem Gemeinschaftsstand im Mittelpunkt. Deren Produkte werden dem internationalen Publikum präsentiert. Somit können die jungen Unternehmen erste Kontakte mit ihren künftigen Kunden knüpfen und die „transport logistik“ als Karrieresprungbrett nutzen. Der Besucher profitiert hier von interessanten und gewinnbringenden Produktneuheiten und Innovationen.

Das Produkt IMSLOT stand im Mittelpunkt der ersten Messebeteiligung. IMSLOT ist die erste neutrale B2B-Handelsplattform für intermodale Transportstrecken, die validierte Buchungsprozesse auf wenige Minuten reduziert. Auf der diesjährigen Messe werden wir unsere anwednerfreundlichen echtzeitbasierten Cloudprodukte in den Mittelpunkt stellen.

Ihr persönlicher B2B Kontakt

Nils Olaf Klabunde

Geschäftsführung

Nils-Olaf Klabunde ist seit über 20 Jahren im intermodalen containerisierten Güterverkehr in unterschiedlichen Positionen aktiv.

    *Die nachfolgenden Angaben sind freiwillig. Sie helfen uns Ihre Anfrage schneller und präziser zu bearbeiten. Vielen Dank!